Ab sofort können Verlage aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bis zu drei Titel für den 12. NDR Kultur Sachbuchpreis 2020 einreichen. Die Frist endet am 15. August. Zugelassen sind deutschsprachige Sachbücher, deren Veröffentlichungstermin zwischen dem 16. Oktober 2019 und dem 15. Oktober 2020 liegt.

Die Auszeichnung ist mit 15.000 Euro dotiert und zählt zu den bedeutendsten des Genres. Prämiert wird eine außergewöhnliche Autorenleistung, die gesellschaftlich, kulturell und wissenschaftlich relevante Themen für ein großes Publikum verständlich darstellt und zum Diskurs anregt. Berücksichtigt werden alle Themengebiete und Fachrichtungen; ausgeschlossen sind Bildbände, Lehrbücher und Ratgeber.